Ursula Collmann

CollmannUrsula Collmann
1943 geboren in Bad Sooden–Allendorf.
seit 1983 nach 15-jähriger Lehrtätigkeit Hinwendung zur Malerei.
seit 1989 Aus- und Weiterbildungen an der Universität Bremen und der FHS Ottersberg (Malerei, Kunstgeschichte).
seit 1987 Besuch der Sommerakademien in Trier, Marburg und Bremerhaven.
seit 1990 Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen überwiegend im norddeutschen Raum.
seit 1992 Mitglied in der ARCHE und der „Bremer Palette“.
Zu meinen Bildern
Meine Bilder sind angelehnt an Begegnungen, Erlebnisse, Reisen, gemalte Gefühle und Erinnerungen. Etwas berührt mich emotional- auch visuell- ich lasse es zum Bildgegenstand werden. Gerne möchte ich den Betrachter zu einem Dialog mit meinen Bildern einladen, um seine eigene Sichtweise oder gar einen Berührungspunkt für sich herauszufinden.
Meine Galerie zeigt Bilder aus dem Bereich „Figur-Mensch“, „Landschaft-Natur“ und abstrakte Bilder, die durch den Wunsch, Rhythmus und Farbklänge in Malerei um zu setzten, entstanden sind.

Landschaft
Menschenbilder
abstrakt
Technik
Ein Bild ist meist ein langwieriger Prozess aus mehreren Schichten. Farbüberlagerungen, Zerstörung und Neuaufbau von Malspuren begleiten den Werdegang eines Bildes. Überwiegend setzte ich Acrylfarben ein, zum Teil kombiniert mit Sand, Tusche und /oder anderen Materialien.
Gerne experimentiere ich auch mit dem Einsatz von fließenden Farben.

Kontakt
Adresse  Ursula Collmann, Claussenstr.12, 27570 Bremerhaven
Tel.:  0471/22341
eMail  ursco2004@yahoo.de